Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Type your slogan here

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Data / News / Betriebsrat und Personalabteilung als Digitalisierungsbeschleuniger!


Betriebsrat und Personalabteilung als Digitalisierungsbeschleuniger!

Neues Forschungsprojekt zur Einbindung von Betriebsrat und Personalabteilung in den Digitalisierungsprozess

In der Arbeitsgruppe „Arbeit und Organisation“ der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg wurde das Konzept für ein Forschungsprojekt entwickelt, das vom IMU Institut und Fraunhofer IAO durchgeführt wird. Das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau finanzierte Forschungsprojekt trägt den Titel:

"Personalabteilung und Betriebsrat als Transformationsbeschleuniger in die Industrie 4.0 - Entwicklung eines Handlungsleitfadens und Coachingkonzepts für die kooperative Gestaltung des digitalen Wandels im Betrieb".

Ziel ist es Betriebsräte und Personalabteilung in die konkret im Betrieb angestoßenen Industrie 4.0 Projekte aktiv mit einzubinden.

Eine Kurzanalyse der Digitalisierungsstrategie soll Anhaltspunkte füe die digitalen Enwticklungen der nächsten 5 bis 10 Jahre und die daraus ableitbaren Anforderungen an Personalentwicklung und arbeitspolitische Gestaltung liefern.

Das Coachingkonzept wird in 6 Fallstudien verifiziert und dann in einer Handlungshilfe veröffentlicht.

Zur Projektbeschreibung

Ansprechpartner:

abgelegt unter: ,

Impressum     AGB                                                       Am IMU-Newsletter anmeldenFacebook-Symbol