Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Type your slogan here

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Data / Project / Werkzeugmaschinenbau

Werkzeugmaschinenbau

Der Werkzeugmaschinenbau im Wandel
Projektlaufzeit: Oktober 2004 - April 2005
Gefördert durch: IG Metall
Forschungsverbundpartner: ISA Consult GmbH Bochum
IMU Projektteam: Jürgen Dispan, Martin Schwarz-Kocher

Der massive Strukturwandel im Werkzeugmaschinenbau Deutschlands wird in diesem Branchenreport analysiert. Auf Grundlage einer empirischen Erhebung, die insbesondere die Befragung von Betriebsräten aus der Branche umfasste, wurden Problemfelder wie "Preisdruck und Kostenwettbewerb", "globalisierte Standortkonzepte", "Wandel der Produkte und Produktionsprozesse" und damit verbundene Perspektiven für die Beschäftigung im Werkzeugmaschinenbau erörtert. Daraus wurden strategische Herausforderungen für die Branche und Handlungsfelder einer betrieblichen und gewerkschaftlichen Interessenvertretungspolitik entwickelt. Der Branchenreport wurde im Auftrag der IG Metall in Kooperation des IMU Instituts Stuttgart mit ISA Consult Bochum erarbeitet.

Kontakt: ,

abgelegt unter: , ,
Impressum

IMU Berlin jetzt mit eigener Homepage:  www.imu-berlin.de                                                                                         Impressum    |    AGB