Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Type your slogan here

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Data / Seminare / Datenschutz im Betriebsratsbüro

Datenschutz im Betriebsratsbüro

Wann 25.10.2018 bis
26.10.2018
Wo Hotel Feyrer, Senden
Termin übernehmen vCal

Veranstalter: Bildungskooperation Alb-Donau-Bodensee e.V.


Wer kann teilnehmen?
Betriebsratsmitglieder, die das Seminar „Betriebsräte I“ besucht haben.

 

Seminarinhalt

Entsprechend einem BAG-Urteil darf der Betriebsrat nicht vom betrieblichen Datenschutzbeauftragten kontrolliert werden. Für den Betriebsrat gilt das Bundesdatenschutzgesetz/EU-DSGVO aber in seinen Anforderungen ebenfalls. Im Seminar wird geklärt, welche Anforderungen der Betriebsrat aus datenschutzrechtlicher Sicht zu erfüllen hat und wie die Umsetzung aussehen könnte.
Die Seminarinhalte werden auf Grundlage und unter Einbeziehung insbesondere der folgenden gesetzlichen Bestimmungen vermittelt: BetrVG § 80 Abs. 1 Nr. 1; BetrVG § 87 Abs. 1 Nr. 6; BDSG/EU-DSGVO.

  • Grundlagen Datenschutz; EU-DSGVO
  • Organisation des Datenschutzes im Betriebsratsbüro
  • Datensicherheit
    • Absicherung des PCs des Betriebsrats
    • Zugriffsberechtigungen für Netzlaufwerke, Verschlüsselung
    • Umgang mit Briefen, Akten, E-Mails
    • Veröffentlichungen im Intranet
  • Rechtsprechung zum Verhältnis Betriebsrat – betrieblicher Datenschutzbeauftragter
  • Zulässigkeit der Speicherung von personenbezogenen Daten beim Betriebsrat
  • Datenschutzkonzept des Betriebsrats
  • Pflichten im Zusammenhang mit dem Datenschutz, z.B. Dokumentation, Auskunft, technisch-organisatorische Maßnahmen

 

Zur Anmeldung bei der Bildungskooperation Alb-Donau-Bodensee e.V.

 

abgelegt unter:

Impressum     AGB                                                       Am IMU-Newsletter anmeldenFacebook-Symbol