Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Type your slogan here

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Data / Seminare / Personalbedarfsplanung als hilfreiches Instrument des Betriebsrates

Personalbedarfsplanung als hilfreiches Instrument des Betriebsrates

Wann 21.11.2018 bis
23.11.2018
Wo Wüstenrot
Kontakt
T: +49 711 23705-10
Termin übernehmen vCal

Veranstalter: BildungsKooperation Regionen Stuttgart und Heilbronn-Franken e.V.


Wer kann teilnehmen?
Betriebsratsmitglieder

Seminarinhalt:

In den meisten Betrieben wird noch immer mehr Arbeit auf immer weniger Menschen verteilt. Von unserem Ziel „Gute Arbeit" sind wir nach wie vor weit entfernt. Die Frage der Personalbemessung ist unmittelbar mit der Leistungsbemessung und den Arbeitszeiten verbunden. Wenn der Betriebsrat auf die Personalpolitik des Unternehmens Einfluss nehmen will, muss er u.a. auch mit den Hintergründen einer qualifizierten Personalbedarfsplanung vertraut sein. In diesem Seminar werden wir gemeinsam betriebliche Ansatzmöglichkeiten für den Betriebsrat erarbeiten:

  • Verfahren und Methoden der Personalbedarfsplanung
  • Unternehmensexterne und –interne Einflussfaktoren auf die Personalbedarfsplanung
  • Personalkennzahlen der Unternehmen – Welche Rückschlüsse zieht der Betriebsrat?
  • Zusammenhang von Personalbemessung, Leistungsbemessung und Arbeitszeit
  • Analyse des notwendigen Reservebedarfs
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates
  • Rechtliche Grundlagen aus Gesetzen und Tarifverträgen

 

  Zur Anmeldung bei der BildungsKooperation Regionen Stuttgart und Heilbronn-Franken e.V.

abgelegt unter:

Impressum     AGB                                                       Am IMU-Newsletter anmeldenFacebook-Symbol