Direkt zum Inhalt
Home » Aktuelles

Aktuelles

13.03.2017

Auf einer Veranstaltung der Evangelischen Akademie Bad Boll und des Landesnaturschutzverbandes Baden-Württemberg am 9.3.2017

Beratung
06.03.2012

Beispiele aus unserer reichhaltigen Beratungspraxis für Arbeitnehmervertretungen finden sich in unserer neuen Referenzliste.

04.02.2008

Die IG Metall-Zeitschrift "direkt" beschreibt in einem Artikel ihrer Februar-Ausgabe (2/08) den Einsatz von externen Sachverständigen im Dienst der Belegschaft und gibt Hinweise über die Arbeit von entsprechenden Beratungsinstituten.

Forschung
14.01.2015

Die Leder- und Schuhindustrie befindet sich seit langem in einem grundlegenden Strukturwandel. Entwicklungen, Strukturen, Branchentrends und Perspektiven des Industriezweigs werden in einer Branchenstudie analysiert und aufbereitet. Auf dieser Grundlage werden Herausforderungen und Handlungsbedarfe für eine arbeitsorientierte Branchenpolitik sowie Gestaltungsfelder für die Träger der Mitbestimmung erörtert.

21.05.2013

Betriebsräte gestalten die Arbeitswelt vor dem Hintergrund vielschichtiger industrieller Wandlungsprozesse.

26.10.2011

Der Gewerkschaftsbund untermauert mit einer neuen Untersuchung des IMU Instituts die Kritik an der Zeitarbeit

21.12.2010

Projektergebnisse

18.10.2010

E-Mobility: Starke Verunsicherung bei Kfz-Zulieferern in Mittelfranken Unklarheit über die Entwicklungstrends bei der Elektrifizierung des Antriebsstranges und deren Folgen

Veranstaltungen
03.07.2014

Im Rahmen des Projekts "Elektromobilität und betrieblicher Strukturwandel" haben wir am 2. Juli mit rund 30 Betriebsratsvorsitzenden aus Nürnberger Betrieben der Metall- und Elektroindustrie die Lage der Automobil-Zulieferer in der Region diskutiert.

Beschäftigung sichern - Verlagerung verhindern! Veranstaltungsreihe zum Thema Verlagerungen: Mit Innovationen die Zukunft der Region sichern

11.02.2014

Im Rahmen des Projekts "Elektromobilität und betriebelicher Strukturwandel" haben wir am 29.Januar 2014 eine spannende Informations- und Diskussionsveranstaltung mit rund 25 engagierten Betriebsräten durchgeführt. Dr. Jürgen Dispan vom IMU Institut Stuttgart präsentierte die Ergebnisse der ELAB-Studie (Wirkung von Elektromobilität auf Beschäftigung und Qualifikation) und Dr. Andrea Fehrmann vom IG Metall Bezirk Bayern stellte den aktuellen Stand der Projekte in Bayern vor.

Im Rahmen des Projekts "Elektromobilität und betrieblicher Strukturwandel" stellen wir für interessierte Betriebsräte, Vertrauensleute und andere Interessierte aus der Automobil-Zulieferindustrie der Metropolregion spannende Ergebnisse aus dem Bereich Beschäftigung und Qualifizierung vor: Ergebnisse der ELAB-Studie: Dr. Jürgen Dispan, IMU Stuttgart Emobility in Bayern: Dr. Andrea Fehrmann, IG Metall Bezirk Bayern

21.12.2011

Automobilkonferenz IG Metall Amberg: Gefahren für Arbeitsplätze in der Region - Presseartikel

Veröffentlichungen
15.02.2016

Strukturwandel und Elektromobilität

05.12.2014

Interview mit Jürgen Dispan und Martin Schwarz-Kocher vom IMU Stuttgart zu aktuellen Entwicklungstrends im Maschinen- und Anlagenbau auf der IG Metall-Website:

16.01.2012

IMU Informationsdienst 3/2011 erschienen: Automobilorientierte Leichtbau-Kompetenzen in Bayern: Bestandsaufnahme im Kontext des Wandels zur Elektromobilität

24.10.2011

Fernseh-Beitrag in der Abenschau des BR

19.05.2011

Enterprise 2.0 für Betriebsräte- Artikel in der CuA

Aktuelles
Kalender
Termine/Veranstaltungen
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Veranstaltungen dieses Monats