Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Type your slogan here

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Gute Arbeit für eine neue Normalität. Erfahrungen bewerten, Verbesserungen regeln
Gute Arbeit für eine neue Normalität. Erfahrungen bewerten, Verbesserungen regeln


Gute Arbeit für eine neue Normalität. Erfahrungen bewerten, Verbesserungen regeln

Neues Beratungsangebot des IMU Instituts

Mit Ausbruch der COVID-19-Pandemie in Deutschland und Europa haben Betriebsräte vielerorts schnell und flexibel Arbeit unter neuen Bedingungen ermöglicht: Abstands- und Hygieneregeln in der Produktion, Anpassung der Arbeitszeiten, Kurzarbeit oder die Arbeit von Zuhause. Nicht zuletzt auch die Neuorganisation der Betriebsratsarbeit selbst.

Die vergangenen sechs Monate haben nun gezeigt, dass viele der Maßnahmen gut und erhaltenswert sind, während andere die Arbeitsgestaltung komplizierter gemacht haben und die Akzeptanz bei den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen fehlt. Deshalb müssen Maßnahmen und Regelungen auf Ihre Wirksamkeit überprüft sowie gesetzliche Vorgaben und Veränderungen berücksichtigt werden.

In einer speziell gestalteten Inhouse-Schulung unterstützt das IMU Institut Betriebsräte bei der Bestandaufnahme, Bewertung und Priorisierung der Handlungsfelder mit dem Ziel einen klaren betrieblichen Handlungskatalog zu entwickeln.

Dabei können u.a. folgende Themen von Bedeutung sein:

  • Aufnahme/Einschätzung der Unternehmensstrategie und Entwicklung einer Betriebsratsstrategie
  • Rückführung von Corona-Regelungen
  • Bewahrung guter Ansätze der Flexibilisierung
  • Planung einer Mitarbeiterbefragung, z.B. zu mobiler Arbeit
  • Prüfung bestehender Betriebsvereinbarungen wie bspw. einer Pandemie-Vereinbarung auf Praxistauglichkeit

Ansprechpartner:

abgelegt unter:

Impressum     AGB                                                       Am IMU-Newsletter anmeldenIMU Facebook