Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Dr. Jürgen Dispan

Forschung

Qualifikation

  • Promotion zum Dr. phil. (Wirtschaftsgeographie, Universität Tübingen)
  • Diplom-Geograph (Schwerpunkte: Wirtschaftsgeographie, Angewandte Geographie, Nebenfächer: Soziologie, EKW)
  • Berufsausbildung im Handwerk (Elektrotechnik)

Arbeitsschwerpunkte

  • Branchenstudien und Regionalanalysen
  • Unternehmensstrategien und nachhaltige Industriepolitik
  • Zukunftstechnologien und Strukturwandel
  • Innovation, Partizipation, Mitbestimmung in Betrieb und Region
Portrait Dr. Jürgen Dispan

Dr. Jürgen Dispan

Forschung

Publikationsliste drucken
Dispan, Jürgen

Vortrag bei der Maschinenbaukonferenz der IG Metall am 28.09.2018 in Berlin.

Dispan, Jürgen; Schwarz-Kocher, Martin
Momentaufnahme zu Strategien, Stand und Wirkungen der Digitalisierung

Frankfurt (IG Metall)

Dispan, Jürgen; Schwarz-Kocher, Martin
Entwicklungstrends, Herausforderungen, Beschäftigungswirkungen, Gestaltungsfelder im Maschinen- und Anlagenbau

Düsseldorf (= Working Paper der Hans-Böckler-Stiftung, Nr. 94/2018)

Dispan, Jürgen; Stieler Sylvia
Strategische Unternehmenspolitik im Kontext des Megatrends Digitalisierung und der Zukunft der Arbeit am Beispiel des Technologiekonzerns Siemens

Stuttgart

Dispan, Jürgen
In: Schröder, Lothar; Urban, Hans-Jürgen (Hrsg.): Ökologie der Arbeit. Impulse für einen nachhaltigen Umbau. Jahrbuch Gute Arbeit 2018, S. 224-234

Frankfurt

Das Projekt "Industriepolitik und Unternehmenstrategie. Strategische Unternehmenspolitik im Kontext der Debatte um Industriepolitik in Deutschland am…

Der Strukturbericht Region Stuttgart 2013 beschreibt die Entwicklung von Wirtschaft und Beschäftigung. Im Schwerpunktkapitel wird das Thema…

Veröffentlichungen im Projekt "Branchenanalysen Kunststoffverarbeitung, Glasindustrie, Papiererzeugung. Strukturveränderungen in ausgewählten…

Familienunternehmen: Nachhaltigkeit und Unternehmensstrategie – eine Untersuchung auf Basis betrieblicher Fallstudien

Gefördert von der…

Kontakt:

Weitere Informationen:

Branchenreport Chemiefaserindustrie