Zum Hauptinhalt springen

Walter Mugler

Forschung und Beratung

Qualifikation

  • Industriemechaniker
  • REFA-Fachausbildung
  • Studium Erwachsenenpädagogik
  • Betriebsratsvorsitzender in der Automobilzulieferindustrie
  • Projektsekretär IG Metall

Arbeitsschwerpunkte

  • Entgeltsysteme
  • Arbeitszeitregulation
  • Arbeitsgestaltung
  • Industrie 4.0
  • Branchenentwicklung
Portrait Walter Mugler

Walter Mugler

Forschung und Beratung

Publikationsliste drucken
Mugler, Walter; Salm,Rainer

In der Industrieproduktion sind körperliche Belastungen immer noch weit verbreitet. Betriebsräte nutzten die Einführung einer Belastungszulage, um mehr Entgeltgerechtigkeit mit Belastungsabbau zu verbinden.

Arbeitsrecht im Betrieb, Ausgabe 7, S. 40-43

Richter, Sigrun; Mugler, Walter; Stieler, Sylvia

Arbeitsrecht im Betrieb, Ausgabe 12, S. 35-38

Seibold, Bettina; Mugler, Walter

Der Artikel beschreibt die Erfahrungen mit Betriebsrätenetzwerken in Baden-Württemberg. Weitere Informationen: Zeitschrift Arbeitsrecht im Betrieb: www.bund-verlag.de/zeitschriften/arbeitsrecht-im-betrieb/ Bestellung eines Probeexemplars: www.bund-verlag.de/micropages/arbeitsrecht-im-betrieb-testen/

Arbeitsrecht im Betrieb, Ausgabe 5, S. 50-52

03 • 2021 - 08 • 2021

Im Projekt „Handlungshilfen für die Träger*innen der Mitbestimmung zum Themenkomplex New Work (Arbeit 4.0)“ werden Betriebs- und Dienstvereinbarungen…

01 • 2019 - 04 • 2020

Plötzlich selbstorganisiert: Transformation der Arbeitsorganisation

Seit Jahren verändert sich Arbeit kontinuierlich, weil Unternehmen…

12 • 2014 - 12 • 2016

Wenn der Staub sich gelegt hat - ERA im Langzeitvergleich der M+E-Industrie BaWü

01 • 2015 - 06 • 2017

Analyse der Standortperspektiven der deutschen Produktionswerke der Autozulieferindustrie (AZI)

 

10 • 2012 - 12 • 2014

Arbeit und Innovation – arbeitsorientierte Innovationen fördern, Beratungsstrukturen stärken, Innovationspromotoren ausbilden